Stefanie Piel – Technical Translations – English Version     Stefanie Piel – Traductions Spéciales – Version Français

HOME

Herzlich Willkommen

Als Diplom-Übersetzerin für die Fachgebiete

  • Solartechnik
  • Medizintechnik
  • Recht

übersetze ich in den Sprachpaaren

  • Englisch –> Deutsch
  • Französisch –> Deutsch

Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen natürlich gerne sowie telefonisch zur Verfügung: +49 (0)2 31 - 97 67 582.

Mit besten Grüßen
Stefanie Piel

Übersetzung

Eine gute Übersetzung sollte nicht als Übersetzung erkannt werden. Daher muss der Übersetzer unter anderem:

  • zielsicher die richtige Fachterminologie beherrschen
  • fundierte Kenntnisse von den Eigenheiten der jeweiligen Sprache besitzen
  • dem Sprachtypus des zu übersetzenden Textes gerecht werden
  • das Zielpublikum kennen

Dank meiner umfassenden fachlichen Ausbildung, langjährigen Erfahrung und nicht zuletzt vielfältigen Ressourcen leiste ich all dies und vieles mehr.

Bei Übersetzungen in andere Sprachen verweise ich Sie jederzeit gerne an geeignete Kollegen.

Fachgebiete

Ich biete Ihnen qualitativ hochwertige Übersetzungen auf den folgenden Gebieten:

Solartechnik

Hierzu gehören Solaranlagen sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich, Stromgewinnung mit Solarzellen, Solarkraftwerke, Parabolrinnen-Kraftwerke sowie sämtliche Themen rund um die Sonnenenergie.

Medizintechnik

Dieses Gebiet umfasst medizinische Geräte wie Endoskope, Ultraschallgeräte, Röntgengeräte, Blutdruckmessgeräte, uvm., sowie Injektionsnadeln, Stents (Gefäßprothesen), Filme usw. Dazu kommen diverse medizinische Verfahren wie Computertomographie, Mammographie, Elektrokardiographie, Endoskopie usw.

Recht

Dieser Bereich deckt hauptsächlich Verträge jeglicher Art ab, umfasst jedoch auch Zeugnisse, Heirats- und Geburtsurkunden sowie Bescheinigungen jeglicher Art, die an offizieller Stelle vorgelegt werden müssen.

Preise

Übersetzungen sind auf Sie als Kunden zugeschnittene Einzellösungen, deren Kosten individuell berechnet werden. Folgende Faktoren sind in Betracht zu ziehen:

  • Textumfang (Zeilen, Seiten, Wörter)
  • Schwierigkeitsgrad des zu übersetzenden Textes
  • Art der Übersetzung (Handbuch, Pressetext, Vertrag, Zeugnis o. ä.)
  • Layout
  • Sonderwünsche
  • Eilaufträge

Gerne erstelle ich Ihnen auf Anfrage ein kostenloses und unverbindliches Angebot mit Angabe der Lieferfrist ab Auftragserteilung. Kontaktieren Sie mich einfach telefonisch, per Fax oder E-Mail-Adresse.

Selbstverständlich werden alle Ihre Angaben vertraulich behandelt.

Profil

  • 1969 in Dortmund geboren
  • 1986–1988 Ausbildung zur Fremsprachenkorrespondentin
  • 1988–1990 Ausbildung zur Industriekauffrau
  • 1991–1992 Auslandsaufenthalt in den USA
  • 1993–1997 Sprachstudium an der Fachhochschule Köln
  • 1995–1996 Wintersemester an der Université de Toulouse le Mirail
  • 1997 Abschluss als Diplom-Übersetzerin für Englisch und Französisch an der Fachhochschule Köln
  • bis 2001 tätig bei der Firma MediCom Meier & Koop GmbH in Münster/Westfalen.
    Zunächst als Übersetzerin eingestellt, wurde ich später auch mit der Revision englischer und deutscher Texte, dem Projektmanagement sowie mit Satz- und Verwaltungsarbeiten betraut.
  • seit 2001 freiberuflich als Übersetzerin in Dortmund tätig
  • seit 2003 vom Oberlandesgericht für die englische Sprache ermächtigte Übersetzerin
  • Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ)
  • Mitglied im Dolmetscher- und Übersetzerforum Dortmund

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Übersetzer

1. Geltungsbereich

  1. Diese Auftragsbedingungen gelten für Verträge zwischen Übersetzern und ihren Auftraggebern, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart oder gesetzlich unabdingbar vorgeschrieben ist.
  2. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Auftraggebers sind für den Übersetzer nur verbindlich, wenn er sie ausdrücklich anerkannt hat.

2. Umfang des Übersetzungsauftrags

Die Übersetzung wird nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Berufsausübung sorgfältig ausgeführt. Der Auftraggeber erhält die vertraglich vereinbarte Ausfertigung der Übersetzung.

3. Mitwirkungs- und Aufklärungspflicht des Auftraggebers

  1. Der Auftraggeber hat den Übersetzer rechtzeitig über besondere Ausführungsformen der Übersetzung zu unterrichten (Übersetzung auf Datenträgern, Anzahl der Ausfertigungen, Druckreife, äußere Form der Übersetzung etc.). Ist die Übersetzung für den Druck bestimmt, hat der Auftraggeber dem Übersetzer einen Korrekturabzug zu überlassen.
  2. Informationen und Unterlagen, die zur Erstellung der Übersetzung notwendig sind, hat der Auftraggeber unaufgefordert und rechtzeitig dem Übersetzer zur Verfügung zu stellen (Glossare des Auftraggebers, Abbildungen, Zeichnungen, Tabellen, Abkürzungen etc.).
  3. Fehler, die sich aus der Nichteinhaltung dieser Obliegenheiten ergeben, gehen nicht zu Lasten des Übersetzers.

4. Mängelbeseitigung

Der Übersetzer behält sich das Recht auf Mängelbeseitigung vor. Der Auftraggeber hat Anspruch auf Beseitigung von möglichen in der Übersetzung enthaltenen Mängeln. Der Anspruch auf Mängelbeseitigung muss vom Auftraggeber unter genauer Angabe des Mangels geltend gemacht werden. Im Falle das Fehlschlagens der Nachbesserung oder einer Ersatzlieferung leben die gesetzlichen Gewährleistungsrechte wieder auf, sofern nicht eine andere Vereinbarung getroffen wurde.

5. Haftung

Der Übersetzer haftet bei grober Fahrlässigkeit und Vorsatz. Die Haftung bei leichter Fahrlässigkeit tritt nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten ein.

6. Berufsgeheimnis

Der Übersetzer verpflichtet sich, Stillschweigen über alle Tatsachen zu bewahren, die ihm im Zusammenhang mit seiner Tätigkeit für den Auftraggeber bekannt werden.

7. Vergütung

  1. Die Vergütung ist sofort nach Abnahme der geleisteten Übersetzung fällig. Die Abnahmefrist muss angemessen sein.
  2. Der Übersetzer hat neben dem vereinbarten Honorar Anspruch auf die Erstattung der tatsächlich angefallenen und mit dem Auftraggeber abgestimmten Aufwendungen. Bei Verträgen mit privaten Auftraggebern ist die Mehrwertsteuer im Endpreis - gesondert aufgeführt - enthalten. In allen anderen Fällen wird sie, soweit gesetzlich notwendig, zusätzlich berechnet. Der Übersetzer kann bei umfangreichen Übersetzungen den Vorschuss verlangen, der für die Durchführung der Übersetzung objektiv notwendig ist. In begründeten Fällen kann er die Übergabe seiner Arbeit von der vorherigen Zahlung seines vollen Honorars abhängig machen.
  3. Ist die Höhe des Honorars nicht vereinbart, so ist eine nach Art und Schwierigkeit angemessene und übliche Vergütung geschuldet. Hierbei gelten mindestens die im Gesetz über die Entschädigung von Zeugen und Sachverständigen aufgeführten Sätze als angemessen und üblich.

8. Eigentumsvorbehalt und Urheberrecht

  1. Die Übersetzung bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Übersetzers. Bis dahin hat der Auftraggeber kein Nutzungsrecht.
  2. Der Übersetzer behält sich sein Urheberrecht vor.

9. Anwendbares Recht

  1. Für den Auftrag und alle sich daraus ergebenden Ansprüche gilt deutsches Recht.
  2. Die Wirksamkeit dieser Auftragsbedingungen wird durch die Nichtigkeit und Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen nicht berührt.

Links

Einige Online-Wörterbücher

» www.leo.org
» dict.tu-chemnitz.de
» www.dict.cc
» www.med-serv.de


Einige Links zu Kolleginnen und Kollegen

Für technische Übersetzungen Deutsch –> Französisch: » Béatrice Dorange

Für Übersetzungen in den Bereichen Biochemie, Recht, Chemie
Deutsch –> Französisch, Niederländisch: Marie-Claude Josse (E-Mail)


Einige hilfreiche Links

» Dolmetscher- und Übersetzer-Forum
» Fachbereich Sprachen der Fachhochschule Köln
» MediCom Meier & Koop GmbH
» Institut für Solartechnik
» Bund der Dolmetscher und Übersetzer e.V.
» Oberlandesgericht Hamm

Kontakt

Stefanie Piel – Diplom-Übersetzerin
Bäckerstraße 3
44225 Dortmund

Telefon: +49 (0)2 31 - 97 67 582
Fax: +49 (0)2 31 - 97 67 583

Internet: www.sprachenbruecke.de
USt-ID-Nr.: DE218144606

Impressum

Design und Programmierung

» Visuelle Kommunikation Claus C. Pilz, pilz-online.de

Bildnachweis Slideshow / Herzlichen Dank an:

Impressum, Disclaimer und Nutzungsbedingungen

Impressum (Anbieterkennzeichnung-IuKDG, Art. 1, § 6 TDG; § 6 MDStV; Fernabgabegesetz, Disclaimer) – Haftungsausschluss

Inhalte

Die Inhalte der Internetseiten werden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Jedoch kann keinerlei Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Haftungsansprüche gegen »Stefanie Piel – Fachübersetzungen«, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern auf Seiten von »Stefanie Piel – Fachübersetzungen« kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Namentlich gekennzeichnete Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wider.

Urheberrechtliche Hinweise

»Stefanie Piel – Fachübersetzungen« ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Das Copyright für veröffentlichte, selbst erstellte Objekte bleibt allein bei »Stefanie Piel – Fachübersetzungen«. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Verweise

»Stefanie Piel – Fachübersetzungen« erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt einer Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Herausgeber hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutz

Auf diesen Seiten ist keine Software implementiert, die persönliche Daten über den Nutzer sammelt. Sie erhalten von uns unaufgefordert keine Informationen.